basket

Verhängnisvolle Spurensuche

Auf einem Schul-Geocaching-Trip verschwindet plötzlich eine der Schülerinnen spurlos, doch die Polizei und die Lehrer scheinen davon überzeugt, dass das Mädchen aus eigenen Stücken abgehauen ist. Aber die junge Heldin kann das nicht glauben, und auch von den Postkarten und Notizen, die die Verschwundene hinterlässt, lässt sie sich nicht täuschen. Zusammen mit ihrer Freundin macht sie sich auf die Suche nach der Vermissten und findet schon bald Hinweise dafür, dass diese irgendwo gegen ihren Willen festgehalten wird. Doch wer ist der Entführer und was hat es mit dem Jungen auf sich, der bereitwillig seine Hilfe bei der Suche anbietet? Eine spannende und riskante Ermittlung auf eigene Faust beginnt…

Autor: Fiona Martin
Illustration: shutterstock.com / Ten03 + Nadya Lukic + Pictureguy + Oko Laa +
ca. 212 Seiten

Ab 26.99 EUR inkl. 7% MWSt
zzgl. Versandkosten

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Personen :

5 weibliche und 4 männliche Rollen

Die mutige Schülerin / weibliche Hauptrolle

Leah Ritter (12-15 Jahre)

  • Schülerin
  • schlank, sportlich
  • gute Freundin von der entführten Sarah
  • macht sich am Tag von Sarahs Verschwinden Sorgen um diese, da sie merkt, dass sie etwas bedrückt
  • Als sich die Polizei darauf versteift, dass Sarah aus eigenen Stücken von zu Hause abgehauen ist und die Ermittlungen einstellt, macht sich Leah zusammen mit ihrer Freundin Marie auf die Suche und findet auch schon bald die nötigen Hinweise, um zu wissen, dass Sarah tatsächlich entführt wurde.
  • Als Marie ebenfalls verschwindet, macht Leah sich mutig daran, die beiden zu finden.
  • Fabian, der ihr seine Hilfe anbietet, misstraut sie anfangs, lässt sich aber auf sein Angebot ein – nur um festzustellen, dass er mit in die Entführung verwickelt ist.
  • Am Ende gelingt es ihr, Sarah und Marie zu befreien.

Die beste Freundin der Hauptrolle

Marie König (12-15 Jahre)

  • beste Freundin von Leah
  • hilft ihr bei der Suche nach Sarah und wird selbst entführt
  • Im Gegensatz zu Leah hält sie Fabian für vertrauenswürdig und nimmt seine Hilfe bereitwillig an.
  • Als Leah sie und Sarah befreit und von Fabians Vater, dem Entführer, bedroht wird, eilt Marie ihr zu Hilfe und schafft es dank einer Lüge, den Verbrecher in die Flucht zu schlagen.

Die Entführte

Sarah Richter (12-15 Jahre)

  • Freundin und Klassenkameradin von Leah und Marie
  • interessiert sich für Geocaching und hat über das Internet mit anderen Hobby-Cachern Kontakt aufgenommen
  • Sie beobachtet zufällig, wie Fabians Vater Fahrerflucht begeht und möchte das der Polizei melden. Dabei trifft sie jedoch genau den Mann an, den sie anzeigen möchte.
  • Als Fabian erfährt, dass Sarah von der Fahrerflucht seines Vaters weiß, lockt er sie mithilfe von versteckten Caches in eine Falle und entführt sie zusammen mit seinem Vater.
  • Sie wird von Leah befreit.

Der Entführer / der Polizist

Herr Schlettner (35+)

  • Polizist
  • Fabians Vater
  • hat Fahrerflucht begangen und dabei das Mädchen Leonie getötet, was Sarah zufällig beobachtet hat
  • da er diese Tat verheimlichen will, entführt er zusammen mit seinem Sohn Fabian Sarah und Marie
  • will auch Lilly, die Sarah am Tag ihrer Entführung zusammen mit Fabian gesehen hat, mundtot machen
  • stellt offiziell die Suche nach Sarah ein und behindert weitere Ermittlungen

Der Sohn des Entführers

Fabian ( 13-16 Jahre)

  • erfahrener Geocacher
  •  hilft seinem Vater, Sarah und Marie mithilfe von abgelegen versteckten Caches zu entführen
  • Als er hört, dass Leah und Marie nach Sarah suchen, bietet er seine Hilfe an, um sie im Auge behalten zu können und ihre Suche zu behindern.

Die hilfsbereite Klassenkameradin

Tessa (12-15 Jahre)

  • Klassenkameradin von Leah
  • Leah kommt bei ihr unter, als diese sich auf die Suche nach Marie und Sarah macht und für kurze Zeit untertauchen muss, um nicht von Fabian gefunden zu werden.

Die nervige Klassenkameradin

Hannah (12-15 Jahre)

  • Klassenkameradin von Leah, Marie und Sarah, mit denen sie gemeinsam während des Geocaching-Trips loszieht
  • vorlaut, neugierig und besitzt nicht das nötige Feingefühl, um zu spüren, dass mit Sarah etwas nicht stimmt
  • die anderen sind teilweise genervt von ihr

Der Klassenkamerad 2 Klassen höher

Chris (14-17 Jahre)

  • wird nur einmal erwähnt als möglicher Bekannter von Sarah
  • er und Carlo haben denselben Anfangsbuchstaben

Der Schleimbolzen

Carlo (14-17 Jahre)

  • wird ebenfalls nur einmal erwähnt
  • er und Chris haben denselben Anfangsbuchstaben

Personalisierbarer Ort

Quo Vadis

  • Pizzeria, in der sich Lilly mit Leah treffen möchte, um dieser Hinweise zur verschwundenen Sarah zu liefern

Nicht personalisiert werden:

Die Zeugin
Lilly

  • hat Sarah am Tag ihrer Entführung mit Fabian gesehen und ein Foto von ihm gemacht
  • Als Lilly über Leahs Facebook-Aufruf vom Verschwinden Sarahs erfährt, nimmt sie Kontakt mit Leah auf und will ihr das Foto persönlich überreichen.
  • wird kurz vor dem Treffen überfallen und ihr Handy mit dem Beweisfoto geklaut
     

Das Opfer der Fahrerflucht
Leonie

  • wird von Fabians Vater überfahren und stirbt
  • in einer Eisdiele hängt eine Todesanzeige von ihr
  • wird nur namentlich erwähnt

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Abriss

Dass ihre Freundin einfach so abgehauen ist, kann die junge Heldin nicht glauben; vielmehr ist sie sich sicher, dass das Mädchen entführt wurde. Da sich die Polizei nicht ernsthaft für den Fall zu interessieren scheint, macht sich die Schülerin selbst auf die Suche nach der Vermissten und bringt sich dabei schon bald selbst in Gefahr.

Schauplatz

Stadt in Deutschland

Epoche

Gegenwart

(Kursiv: wird durch Ihre Angaben ersetzt)

Leseprobe

„Sind alle bereit?“, der Coach fuhr sich mit einer Hand durch das ohnehin verstrubbelte Haar und strahlte in die Runde. Einige Schüler nickten, die meisten anderen sahen sich nur an und zuckten mit den Schultern. Dennoch konnte Leah die Anspannung spüren, die durch die versammelte Gruppe lief. Niemand wollte es sich anmerken lassen, doch es war klar, dass die meisten dem Aufbruch entgegenfieberten.
Leah strich sich eine braune Haarsträhne aus dem Gesicht, und betrachtete das kleine Gerät in ihren Händen. Angeblich war es nicht schwer, damit umzugehen, und schließlich hatten sie gerade eine ausführliche Anleitung erhalten. Trotzdem zögerte sie, es einzuschalten.
„Du machst doch so was häufiger“, sie drehte sich zu Sarah um, die gedankenverloren mit ihrem GPS-Empfänger herumspielte: „Wie geht es jetzt weiter?“
Sarah lächelte ein wenig abwesend. „Ist nicht schwer“, murmelte sie. „Im Grunde nur eine Art Schatzsuche, wie man sie von Kindergeburtstagen kennt. Hier!“ Sie zog den laminierten Zettel, den sie alle bekommen hatten und der für Leahs Augen nur eine endlose Reihe unverständlicher Zahlen enthielt, aus ihrem Rucksack: „Das sind die Koordinaten, die wir aufsuchen müssen. Wahrscheinlich gibt’s dann irgendwelche Aufgaben zu lösen. Wie wollen die sonst entscheiden, welche Gruppe gewonnen hat?“
Leah zog die Augenbrauen hoch. Ihre Aufmerksamkeit wurde nicht von der laminierten Liste gefesselt, sondern von Sarahs Gesichtsausdruck. Ihre Freundin hatte vor der Schule schon müde und abgespannt gewirkt, jetzt dagegen sah sie beinahe verängstigt aus.
„Was ist los?“ Offensichtlich hatte auch Marie Sarahs Gemütszustand bemerkt „Hast du schlecht geschlafen?“
Sarah schüttelte nur leicht den Kopf. „Alles okay“, murmelte sie. Immer noch starrte sie die Seite mit den Koordinaten an, als wäre sie das Spannendste auf der Welt.
„Dann wollen wir mal!“, verkündete der Geocaching-Leiter gerade in seinem heitersten Tonfall. Leah wurde klar, dass sie den ersten Teil seiner Ansprache gar nicht richtig mitbekommen hatte, aber das war auch nicht so wichtig. Viel interessanter war, was mit Sarah los war.

Nennungshäufigkeit

Hier haben wir für Sie alle Möglichkeiten der Personalisierung dieses Buches zusammengefasst. Dazu haben wir auch aufgelistet, wie häufig die entsprechenden Angaben im Buch vorkommen.

Sie brauchen nicht alle diese Möglichkeiten zu nutzen – für jede Angabe können Sie auch einfach den Vorgabewert verwenden.

Die mutige Schülerin / weibliche Hauptrolle
Der Vorname der Hauptrolle ist 846 x
Der Nachname der Hauptrolle ist 2 x
Die Haarfarbe der Hauptrolle ist 4 x
Die Augenfarbe der Hauptrolle ist 2 x
Die Lieblingsfarbe der Hauptrolle ist 3 x
Der Lieblingsinterpret der Hauptrolle 1 x
Die beste Freundin der Hauptrolle
Der Vorname der besten Freundin ist 293 x
Der Nachname der besten Freundin ist 2 x
Die Haarfarbe der besten Freundin ist 4 x
Die Augenfarbe der besten Freundin ist 2 x
Die Lieblingsfarbe der besten Freundin ist 4 x
Der Lieblingsinterpret der besten Freundin ist 1 x
Die Entführte
Der Vorname der Entführten ist 264 x
Der Nachname der Entführten ist 1 x
Der Entführer / der Polizist
Der Nachname des Polizisten ist 4 x
Der Sohn des Entführers
Der Vorname des Sohns ist 176 x
Die hilfsbereite Klassenkameradin
Der Vorname der hilfsbereiten Klassenkameradin ist 23 x
Die nervige Klassenkameradin
Der Vorname der nervigen Klassenkameradin ist 12 x
Der Klassenkamerad 2 Klassen höher
Der Vorname des Klassenkamerades 2 Klassen höher ist 1 x
Anfangsbuchstabe des Vornamens des Klassenkameraden 2 Klassen höher sowie der des Schleimbolzens 3 x
Der Schleimbolzen
Der Vorname des Schleimbolzens ist 1 x
Personalisierbarer Ort
Der Name der Pizzeria ist (muss mit dem Artikel "das" funktionieren) 4 x

Bestellhilfe

Sie bestellen bei PersonalNOVEL, indem Sie...

  • ein Buch auswählen und in einzelnen Schritten personalisieren.
  • von Ihnen personalisierte Bücher in den Warenkorb legen.
  • Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben.
  • Ihre E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie per E-Mail über Datenschutz und AGB informieren können.
  • auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen
  • am Ende auf den Button „Bestellung absenden” klicken. Die Bestellung wird erst mit dem Button „Bestellung absenden” verbindlich an uns geschickt. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in AGB. Mehr Infos zum Bestellvorgang finden Sie auf unseren Hilfeseiten.
Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden.